Konzerte seit 2008

2016

Christmas Symphonia
3./4.Dezember 2016


Plakat Nordische KlangweltenNordische Klangwelten
Juni/Juli 2016


2015

Plakat Krieg und FriedenKrieg und Frieden
14. November 2015


Plakat Carmina BuranaCarl Orff Carmina Burana
Juli 2015


2014

Plakat MissaInJazzPeter Schindler Missa in Jazz


2013

Plakat Dettinger TeDeumG.F. Händel: Dettinger Te Deum und Feuerwerksmusik
Dezember 2013


CV singt WiseGuysCantus Vivus singt Wise Guys
Juni 2013,attraktives Pop-Chorprojekt mit Arrangements von beliebten Liedern der Wise Guys u.a., mit Band


2012

Plakat VerdiG. Verdi: Requiem
November 2012, Großprojekt mit weit über 200 Mitwirkenden und überwältigendem Publikumszuspruch in Kooperation mit der Jungen Süddeutschen Philharmonie Esslingen sowie den Partnerchören Kammerchor Bruchsal, SAP-Chor, Pro Musica PH Heidelberg, Kammerchor des FEG Sandhausen


Plakat ALaFrancaiseA la française – Chansons d`amour et de félicité
Juli 2012, wiederum auch im Rahmen der Mannheimer Sommermusik


2011

Plakat Mendelssohn F. Mendelssohn-Bartholdy: Wie der Hirsch schreit und Lobgesang
Oktober 2011


2010

Schpilsche mir a Lidele in Jiddisch
November 2010 / Januar 2011, u.a. in den ehemaligen Synagogen in Leutershausen und Hemsbach

Sacrae Symphoniae II — J. S. Bach
Juni 2010, u.a. in der Mannheimer Schlosskirche im Rahmen der Mannheimer Sommermusik – “bachgeküsst”, wiederum mit Uli Kammerer an den Saxophonen und Wolfram Schmidt

L.v.Beethoven: Messe in C-Dur und A. Bruckner: Te Deum
Februar 2010

2009

… weiter brauch ich nichts zum Glücklichsein!
Juli 2009, locker beschwingtes Programm mit Schlagern und Filmmusik der 20er und 30er Jahre

C. Orff: Carmina Burana (Orchesterfassung)
März 2009 mit 175 Mitwirkenden in der relativ selten zu hörenden Fassung für großes Sinfonieorchester

2008

Sacrae Symphoniae
Mai / Juni / Dezember 2008, geistliche Chorkonzertemit einer Verbindung von Chormusik verschiedener Stilrichtungen sowie instrumentalen Intonationen, Variationen und Meditationen, ausgeführt von den beiden Solisten Uli Kammerer an Saxophonen und Klarinetten sowie Wolfram Schmidt am Flügel